Lateinische Grammatik – diese Regeln darf man brechen!

Beinahe jeder Lateinstudent in Deutschland schlägt sich mit dem Rubenbauer/Hofmann durch und lernt im Laufe des Studiums jede Menge Regeln der lateinischen Morphosyntax. Manchen reicht die eine Grammatik nicht, sodass sie darüber hinaus noch mit dem Menge, wenn nicht sogar mit dem mehrbändigen Kühner/Holzweissig/Stegmann lernen. Irgendwann werde ich bezüglich verschiedener Weiterlesen…

Die lateinische Sprache und ich: eine komplizierte Liebesgeschichte

Im Lateinstudium lernt man viel, einige würden despektierlich sagen: Man paukt. Vokabeln lernen ohne Ende, Graecum nachholen, ohne Wörterbuch übersetzen, Rubenbauer/Hofmann auswendig lernen… es ist nicht ohne. Obwohl die meisten Lateinstudierenden so fleißig sind, sind nicht wenige im Studium von der Originallektüre und den Stilübungen frustriert. Heute erzähle ich, wie Weiterlesen…